Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Nachwuchsgruppen Osorio, Anayancy Forschung

Forschung

Forschungsgebiet
 

Unsere Gruppe ist bestrebt, durch die Natur inspirierte Biomaterialien zu entwickeln, die Anwendung in der biomedizinischen Technik finden.

Wir untersuchen die hierarchische Struktur und Funktion (mechanisch) von biologischen Materialien, wie zum Beispiel das Außenskelett von Arthropoden, Pflanzen, Knorpelgewebe und Knochen. Um dieses Ziel zu verfolgen, wenden wir fortgeschrittene Methoden zur Charakterisierung von Soft-Matter und Mineralisierte Biomaterialien an. Inspiriert durch die Natur, entwickelt die Gruppe neue nanostrukturierte Verbundstoff-Biomaterialien verschiedener Morphologie für Tissue Engineering. Das letzendliche Ziel ist es, die Lücke zwischen Biomaterialien mit kontrollierter Mikrostruktur und deren Anwendung zielgerichtet an spezifische Geweben zu schließen.

Unsere wissenschaftlichen Interessen beinhalten bioinspirierte Materialien, Tissue Engineering, Zellkultur, Zellkultur-Monitoring durch Mikrosensortechnik, Bioengineering, die Struktur-Funktions-Beziehung in biologischen Materialien, Biomineralisation. Aktuelle Forschungsfelder der Gruppe zusammengefasst:

  • Entwicklung von Hydrogel Komposit-Materialien für die regenerative Medizin
  • Entwicklung von Polymer und mineralisierten Materialien für biomedizinische und technologische Anwendungen
  • Synchrotron-Röntgen-Streuung in Biomaterialien (SAXS und WAXS, in situ Analyse)
  • Zellkulturlabor
  • Tissue Engineering
  • Micro- und nanomechanische Untersuchung
Benutzerspezifische Werkzeuge