Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Professuren Pastewka, Lars Simulation

Simulation

Lars Pastewka

 Prof. Dr. Lars Pastewka

Google Scholar   ORCID iD iconORCID

 

Hervorgehobene Veröffentlichungen

Bart Weber, Tomislav Suhina, Till Junge, Lars Pastewka, Albert M. Brouwer, Daniel Bonn
Molecular Probes Reveal Deviations from Amontons’ Law in Multi-Asperity Frictional Contacts
Nature Communications 9, 888 (2018)

Daniele Savio, Lars Pastewka, Peter Gumbsch
Boundary Lubrication of Heterogeneous Surfaces and the Onset of Cavitation in Frictional Contacts
Science Advances 2, e1501585 (2016)

Lars Pastewka, Mark O. Robbins
Contact between Rough Surfaces and a Criterion for Macroscopic Adhesion
PNAS 111 (9), 3298–3303 (2014)

Lars Pastewka, Stefan Moser, Peter Gumbsch, Michael Moseler
Anisotropic Mechanical Amorphization Drives Wear in Diamond
Nature Materials 10, 34–38 (2011)

 

Gefördert durch

      

Nachrichten

Neue Veröffentlichung in ACS Applied Materials & Interfaces

"Combining TEM, AFM, and Profilometry for Quantitative Topography Characterization Across All Scales" ist in ACS Applied Materials & Interfaces erschienen.
» mehr

Neue Veröffentlichung in Physical Review Materials

"Shear melting of silicon and diamond and the disappearance of the polyamorphic transition under shear" wurde in Physical Review Materials veröffentlicht.
» mehr

ERC Starting Grants für Asplund und Pastewka

Dr. Maria Asplund und Prof. Dr. Lars Pastewka erhalten eine der wichtigsten Förderungen Europas für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Der Europäische Forschungsrat (ERC) zeichnet sie mit ERC Starting Grants in Höhe von insgesamt knapp 3 Millionen Euro für neue Projekte aus.
» mehr

 
Benutzerspezifische Werkzeuge